Freie Software unter Linux für Musikproduktion
Ja, das geht...

Das Linux Audio Proof Of Concept hat stillschweigend sein Ziel erreicht. Nach einigen im offiziellen Rahmen des Projekts veröffentlichten Musikstücken diverser Stilrichtungen produzieren wir weiter Musik unter Linux -- da das inzwischen ganz normal ist, müssen wir auch kein Projekt mehr daraus machen.
Wir machen das jeden Tag so und jeder und jede andere kann das auch.

Mehr zum Hintergrund des LAPOC

Hallo Leute,

auf dieser Seite findet Ihr weiter die Geschichte des Projekts und diverse Downloads von im Rahmen des Projekts entstandenen Musikstücken, Samples und Patches für virtuelle Instrumente und Effekte. Ende des Tunnels Lizenz: CCBYSA Autor: zettberlin@linuxuse.de

Musik, die wir mit Linux machen findet Ihr unter anderem auf:

Mehr Infos über Linux Audio und mich selbst täglich im Forum gibt es auf audio4linux.de

Mehr Informationen zu mir selbst und meinen anderen Aktivitäten gibt es auf linuxuse.de ... Bis bald ;-)

von Hartmut Noack (zettberlin@linuxuse.de) 15. 12. 2011

:kontakt:  |  :impressum:

Creative Commons-Lizenzvertrag
Die Inhalte auf den von dieser Seite aus unmittelbar auf dieser Domain (www.lapoc.de) erreichbaren Seiten sind
unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.